LADE

Tippen um zu suchen

Was ist eine Billion?

Alle Artikel

Was ist eine Billion?

Tim Sales Tim Sales vor 11 Jahren
2 Minuten zum Lesen

Wenn in Gesprächen mit großen Zahlen jongliert wird, dann neigen Menschen dazu, „abzustumpfen“.

Um die folgenden Zahlen ins rechte Licht zu rücken, habe ich sie mit Sekunden verglichen, damit Sie das Ausmaß der Verluste erkennen können, das sich beim Zocken und am Aktienmarkt auftun kann.

1 Million Sekunden = 12 Tage

1 Milliarde Sekunden = 32 Jahre

1 Billion Sekunden = 32.000 Jahre (das ist ungefähr 30.000 Jahre vor Christi Geburt!)

Menschen haben beim Börsenkrach in den Jahren 1987 und 1997 innerhalb von zwei Tagen 1 Billion Dollar ihres Anlagevermögens verloren.

Wenn die Aktienmärkte einbrechen, sagen Experten im Fernsehen Sätze wie diese: „Das ist eine notwendige Kurskorrektur (Rückzug) ­– die Preise sind zu hoch gestiegen.“

Erklären Sie das einmal Otto Normalverbraucher, der ein Jahr vor seiner Pensionierung steht und sein gesamtes Geld in einem Anlagenfonds stecken hat, der 40% an Wert verloren hat!

Wo liegen die Prioritäten des FTC? Wie kann eine Regierung die Ressourcen der Steuerzahler dazu verwenden, jemanden ins Gefängnis zu stecken, der einen Kettenbrief mit der Bitte um 10 Dollar versendet hat? Wenn der gesamte Planet ihm 10 Dollar geschickt hätte, dann wären das etwa 60 Milliarden Dollar, auch wenn jeder einzelne nur 10 Dollar verloren hätte. Im Gegenzug hat der Aktienmarkt 9 BILLIONEN Dollar der Anleger verloren.

Zurück zu: Pyramidensysteme und Betrug …

Tim Sales
Tim Sales

Seine Erfahrung beim Aufbau einer Downline von 56.000 Network-Marketern half ihm bei der Entwicklung seiner Signature-Schulungsreihe. Als Botschafter für die Network-Marketing-Branche widmet sich Tim vermehrt der Entlarvung falscher Informationen über die Network-Marketing-Branche.

  • 1

6 Kommentare

  1. Avatar
    Konstanze Höppner 12. Oktober 2008

    Zahlen sind in größeren Summen für die meisten Menschen ein Mysterium.
    Hervorrangend gelöst 😉

    Antworten
  2. Avatar
    Urs Nüesch 15. Oktober 2008

    Die „Billion“ im US-Englischen entspricht der „Milliarde“ im deutschsprachigen Raum.

    Ich habe die obigen Angaben nicht verifiziert, weiss aber, dass der Begriff oft gleichgestellt wird.

    Dabei ist die ‚deutsche‘ Billion 1000 Mal die US-Billion.
    (Siehe http://de.wikipedia.org/wiki/Billion)

    Antworten
  3. Avatar
    Urs Nüesch 15. Oktober 2008

    Ich habe die obigen Angaben nicht nachgerechnet, bzw. verifiziert.
    Ich weiss aber, dass der Begriff Billion bei Übersetzungen oft falsch interpretiert wird.

    Die Billion im US-Englischen entspricht der Milliarde im Deutschen.
    (1 mit 9 Nullen). Die deutsche Billion hat 3 Nullen mehr als die US-Billion.
    (http://de.wikipedia.org/wiki/Billion)

    Antworten
  4. Avatar
    Erich 15. Oktober 2008

    Vielen Dank für Ihre Gedanken denn dieser Fehler passiert wirklich öfters.
    Wurde von uns aber verifiziert – Tim spricht in der US version von:
    1 million seconds = 12 days bei uns 1 Million
    1 billion seconds = 32 years bei uns 1 Milliarde
    1 trillion seconds = 32,000 years bei uns 1 Billion

    Stimmt also!

    Erich Kammerer

    Antworten
  5. Avatar
    KLAUS ZANDER 25. Dezember 2008

    ICH HABE MAL GELESEN,WENN JEMAND AM TAGE SEINER GEBURT ANFANGEN WÜRDE UM BIS ZU EINER MILLIARDE ZU ZÄHLEN ,MÜSSTE ER SO UM DIE 50 JAHRE ZÄHLEN MÜSSEN

    Antworten
  6. Avatar
    Marcel 22. September 2009

    Wenn er doppelt so schnell zählt, braucht er nur 25 Jahre! 😉

    Antworten

Hinterlasse ein Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Nächster Beitrag