LADE

Tippen um zu suchen

Die Ameisen-Philosophie von Jim Rohn

Alle Artikel Motivation stärken Selbstmotivation

Die Ameisen-Philosophie von Jim Rohn

Jim Rohn Jim Rohn vor 5 Jahren
2 Minuten zum Lesen

Jim Rohn (1930-2009) zählte zu den besten Networkern, die je unter uns gelebt haben – er war charismatisch, lustig, einfallsreich. Und er beeinflusste zahlreiche Personen wie etwa Anthony Robbins, Jack Canfield, Randy Gage, usw.

Sein Wissen und seine Weisheit teilte er auch mit Kindern und kreierte die Ameisen-Philosophie:

„Über die Jahre habe ich Kindern immer wieder ein einfaches aber kraftvolles Konzept gelehrt –  die erstaunliche, vierteilige Philosophie von Ameisen.“

1) Ameisen geben niemals auf.

Das ist ein sehr wichtiger Punkt. Wenn man ihnen etwas in den Weg legt, finden sie immer wieder eine andere Möglichkeit. Sie krabbeln über bestehende Hindernisse hinweg und darunter hindurch. Und sie suchen sich stets einen neuen Weg. Was für ein Vorbild, wie auch wir Menschen unseren eigenen Weg finden müssen – und dieser Weg ist niemals ohne Hindernisse!

2) Ameisen denken im Sommer schon an den Winter.

Ameisen sind nicht naiv und sie warten auch nicht darauf, bis der erste Schnee fällt – sie bereiten sich bereits im Sommer auf die kalte Jahreszeit vor und sammeln Futter.

3) Ameisen denken im Winter bereits an den Sommer.

Ameisen wissen, dass der Winter nicht von Dauer ist und ermutigen sich selbst – „Es ist bald vorbei, dann sind wir wieder unterwegs“. Kommen die ersten warmen Sonnenstrahlen hervor, krabbeln Sie aus ihrem Bau. Sollte es nochmals kalt werden geht es wieder zurück in den warmen Ameisenhaufen. Aber sobald es wieder warm wird, können sie es kaum erwarten, endlich wieder nach draussen zu kommen.

4) Wieviel Futter wird jede einzelne Ameise im Sommer sammeln?

Soviel sie kann! Eine Ameise verlässt sich nicht auf Andere. Und auch nicht darauf, dass diese für sie sammeln werden…

 

Was können wir daher als Network-Marketer aus der Ameisen-Philosophie lernen?

  • Geben Sie niemals auf!
  • Denken Sie an die Zukunft!
  • Bleiben Sie positiv und optimistisch!
  • Arbeiten Sie so hart, wie Sie können!

[hr]

 

Tags:
Jim Rohn
Jim Rohn

Mehr als 40 Jahre lang hat Jim Rohn sein Handwerk als geschickter Künstler verfeinert – er half Menschen auf der ganzen Welt dabei, Lebensstrategien zu formen, die ihre Vorstellungskraft erweitern. Diejenigen, die das Privileg hatten, ihn sprechen zu hören, können die Eleganz und den gesunden Menschenverstand seines Vorträge bezeugen.

  • 1

Dich interessieren vielleicht auch folgende Beiträge

2 Kommentare

  1. Swientek 1. März 2014

    Besser kann man es nicht auf den Punkt bringen! Jim Rohn war ein ein genialer Vordenker seiner Zunft.

    Antworten
  2. Marco Steinbeck 18. September 2014

    Ja das stimmt wohl, mit der Ameisenphilosophie, echt genial erklärt.

    Antworten

Hinterlasse ein Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Nächster Beitrag